HLKS BIM Spezialist (m/w) als Projektleiter/Leiter Planung

Fachkoordinator HLKS für den Arbeitsort Basel, Brugg oder Zürich

Die Einschätzung Ihres Beraters, Philippe Morf, Branchenkenner mit über 20 Jahren Beratungserfahrung zu diesem Angebot: "Das ist der beste Ing.-Betrieb, den ich jemals gesehen habe! Hier stimmt wirklich alles: Sie erwarten grandiose Projekte und so gut wie keine GU-Mandate. Hier geht Qualität vor Quantität, zudem wird Wertschätzung und eigenverantwortliches Arbeiten GROSS geschrieben."

Video

Perfekt: das Unternehmen

Unser Mandant plant, konzipiert und baut unter anderem komplexe HLKS-Anlagen für Fussball- und Eishockeyarenen, Hochschulen oder Kliniken. Diese Aufträge und die Auftragnehmer passen bestens zum Firmen-Credo der suchenden Unternehmung, die Teamspirit als wesentlicher Erfolgsfaktor versteht und täglich aktiv lebt. Können Sie sich mit diesem Firmen-Credo identifizieren? Haben Sie Lust auf packende Projekte und viel Verantwortung? Dann ist die ausgeschriebene Stelle perfekt für Sie. Gehen Sie in Führung: Ihr Arbeitgeber hat sich in den vergangenen 50 Jahren als Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen in der Energie- und Gebäudetechnik einen hervorragenden Ruf erarbeitet und betreut von den drei Standorten Basel, Brugg und Zürich vielfältige Projekte – auch im Wohnbau. Versprochen: Sie profitieren von flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungsprozessen und echtem Teamgeist. Nutzen Sie diese Chance.

Perfekt: Ihre Aufgaben

In dem suchenden Unternehmen werden Sie Hauptverantwortlicher für die BIM Planung – und das übergeordnet für unsere 3 Standorte. Nicht nur bei der Evaluation des Programms und der Lizenzen, sondern auch bei der Weiterentwicklung und Optimierung, haben Sie die Zügel fest in der Hand. Des Weiteren widmen Sie sich folgenden Tätigkeiten:

  • Planung; CAD, BIM (Optimierung von Planungsprozessen)
  • Auslegen und Projektieren von Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und/oder Sanitär-Anlagen
  • Projektleitung, komplette Organisation und Koordination
  • Wettbewerb, Studien, Entwicklung, Vorprojektphasen

Perfekt: Ihr Werdegang

Sie haben Ihre Qualitäten als Projektleiter Heizung, Lüftung oder Sanitär bereits in einem Schweizer Ingenieurbüro unter Beweis gestellt und verfügen zudem über:

  • Ausbildung als Gebäudetechnikplaner Heizung, Lüftung, Sanitär o. ä.
  • Weiterbildung zum Techniker oder HLK-Ingenieur (HTL/FH)
  • Spürbare Leidenschaft und Freude an der Materie
  • Offene und klare Kommunikation

Perfekt: die Konditionen

Wer in seinem Umfeld Vertrauen spürt und sich wohlfühlt, kann seine Stärken unbegrenzt zur Geltung bringen. Ihr Arbeitgeber bietet Ihnen optimale Voraussetzungen, um Spass an der Arbeit, unternehmerischen Erfolg sowie permanente Weiterentwicklung zu verbinden. Dazu gehören: ein grosser Handlungsspielraum für eigenverantwortliches Arbeiten, spannende Projekte mit technischen Herausforderungen, die ansteckende Begeisterung des kollegialen Teams und der gemeinsame Anspruch, Spitzenleistungen zu erbringen. Ein Tag Homeoffice oder ein 80% Pensum sind bei Wunsch möglich. Passen Sie mit Ihren Ambitionen in diese lebhafte und erfolgsgewohnte Umgebung? Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen, und erwarte gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Video